Donnerstag, 27. August 2020, 18:00 Uhr Kantonsbibliothek Graubünden, Chur

Die Schweizerische Nationalbibliothek organisiert anlässlich Ihres 125-Jahre-Jubiläums die Reihe «Schweizerisches Literaturarchiv (SLA) unterwegs». In diesem Rahmen bietet das Schweizerische Literaturarchiv zum neuen Cla Biert Erzählband “L’odur dal füm. Raquints” ein Gespräch mit Rut Plouda und Lesungen von Jon Duri Vital. Die Publikation enthält eine Auswahl von Cla Bierts mehr oder weniger bekannten Erzählungen, auch einige unveröffentlichte oder vergessene Texte des bedeutenden Engadiner Autors sind enthalten. Das Buch ist im Juli 2020 im Verlag Chasa Editura Rumantscha (Chur) erschienen.

Die Veranstaltung ist eine Kooperation des Schweizerischen Literaturarchivs und der Kantonsbibliothek Graubünden und findet in Deutsch und Romanisch statt.