St. Moritz hat zusammen mit dem Kanton Graubünden mehrmals eine Pionierrolle in Sachen Covid-19-Tests eingenommen. Nun setzt der Ferienort erneut ein Zeichen: In Zusammenarbeit mit der PolyClinic St. Moritz AG werden die Test-Dienstleistungen ausgebaut und allen Gästen kostenlos angeboten. Vom Bund ungedeckte Kosten übernimmt die Gemeinde. Mit der Massnahme sollen insbesondere Event-Veranstalter unterstützt werden, die so vereinfacht auf das sichere 3G-Modell (geimpft, genesen oder getestet) setzen können.

Wer weder genesen noch geimpft ist, muss sich aufs Coronavirus testen lassen, um ein Covid-Zertifikat zu erhalten. Dann sind dem Besitzer oder der Besitzerin des Zertifikats fast keine Grenzen mehr gesetzt: Konzerte können besucht, Partys gefeiert und Fussball- Teams bejubelt werden. Das Covid-Zertifikat verspricht grösste Sicherheit für Gäste, Teilnehmer und Mitarbeiter von Events. Zudem können Veranstaltungen so ohne Maske genossen werden. Wer sich jedoch testen lassen möchte, muss sich nach den Öffnungszeiten der Testcenter richten. Für Kurzentschlossene waren bisher kaum Termine mehr frei. Und für St. Moritzer Veranstalter war es aufgrund der Testkapazitäten nicht möglich, ohne Voranmeldung Gäste direkt vor dem Event testen zu lassen.

Um es Gästen von St. Moritz so einfach wie möglich zu machen, an ein Covid-Zertifikat zu kommen und Event-Veranstaltern die bestmögliche Planbarkeit zu bieten, baut die Gemeinde in Zusammenarbeit mit der PolyClinic St. Moritz AG nun die Testkapazitäten aus. Seit Sonntag, 4. Juli 2021, ist es möglich, sich sieben Tage die Woche von 10 bis mindestens 18 Uhr testen zu lassen. An stark frequentierten Hochsaison-Tagen sogar bis 21.30 Uhr. Der Bund deckt die Kosten der Covid-Tests ab, die Gemeinde St. Moritz übernimmt diejenigen für das erweiterte Dienstleistungsangebot. Das Testen und somit auch das Covid-Zertifikat sind für alle gratis. «Damit möchten wir es allen unseren Gästen so einfach wie möglich machen, unser Angebot uneingeschränkt zu nutzen», so Michael Pfäffli, Gemeindevorstand von St. Moritz.

MM_Covid-Tests

Getestet wird mittels Antigen-Schnelltests, die 48 Stunden gültig sind. Das Resultat ist innert 20 Minuten erhältlich. Wer will, kann das Covid-Zertifikat auch in elektronischer Form nutzen. Dazu steht die «COVID Certificate»-App kostenlos im Apple App Store, im Google Play Store sowie in der Huawei AppGallery zum Herunterladen bereit. Nutzer können danach mit der «COVID Certificate»-App den QR-Code auf ihrem Covid-Zertifikat mit der Kamera scannen und auf ihrem Mobilgerät speichern. Für Covid-19-Tests anmelden können sich Gäste und Einheimische ab sofort unter www.polyclinic.ch/covid-19test.